Willkommen auf den Seiten von MUT e.V.

(Mittelständische Unternehmen der Tabakwirtschaft)

Diese Seiten richten sich an die Freunde des Tabakgenusses ebenso wie an seine Kritiker. MUT sucht die Kommunikation, MUT möchte informieren und MUT will aufklären.

Die Fronten sind hier und da durch militante Meinungen verhärtet, dabei ließe sich ein tolerantes Miteinander von Tabakgegnern und Tabakfreunden auch ohne staatliche Intervention mit etwas gutem Willen sehr wohl gestalten.

Gerade diese staatlichen Interventionen vielerorts sollten jeden mündigen Bürger beunruhigen. Heute steht der Tabakgenuss im Mittelpunkt öffentlicher Hetze. Die Kritik am Alkohol wird immer größer, Themen wie Ernährung, schnelle Autos und gefährliche Sportarten werden ebenfalls immer häufiger überkritisch diskutiert. Die Liste der Bereiche, wo mündige Bürger in ihrer Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung eingeschränkt werden könnten, scheint für regulierungswütige Politiker fast endlos.

Blättern Sie ein wenig auf unseren Seiten und lernen MUT kennen!